Internationale Lieferung 2-4 Arbeitstagen mit DHL Kostenloser Versand ab 4 Box!

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

    DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Umgang mit personenbezogenen Daten des Kunden
    o Der Kunde stimmt hiermit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch sosfoodsupply.com zu.

    o Der Online-Shop sosfoodsupply.com ist der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche, Ihr Unternehmen übermittelt die für die Ausführung von Zahlungen erforderlichen personenbezogenen Daten an den Auftragsverarbeiter Maksekeskus AS.
    o Die vom Kunden bei Aufgabe der Bestellung eingegebenen und der sosfoodsupply.com bekannt gewordenen personenbezogenen Daten des Kunden werden in das Kundenregister eingetragen und zur Erfüllung des Kaufvertrags und zum Anbieten der Produkte an den Kunden verwendet. Der Kunde stimmt der Verwendung seiner Kontaktdaten zwecks Erhalts von Angeboten von sosfoodsupply.com zu. Der Kunde hat jederzeit das Recht, einen Antrag zu stellen, um das Senden von Angeboten einzustellen und / oder Kontaktangaben aus der Datenbank zu löschen.
    o Bei Erfragung von Kartendaten werden Sicherheitssysteme verwendet, die dem im Bereich wirtschaftlicher und beruflicher Tätigkeit durchschnittlich angemessenen Niveau entsprechen.
    o Sosfoodsupply.com sieht die Bankkartendaten des Kunden nicht. Zur Durchführung der Transaktion wird der Kunde in die sichere Umgebung der dritten Person Maksekeskus (Zahlungszentrum) geleitet. Zum Zeitpunkt der Zahlung werden die Kartendaten des Kunden vom Kunden in die Datenbank auf dem Server von Maksekeskus eingegeben und die Daten werden auch auf dem Server von Maksekeskus gespeichert. Sosfoodsupply.com haftet nicht für die Verwendung der Daten durch das Maksekeskus.
    o Die Quelle personenbezogener Daten und die Grundlage für deren Verarbeitung ist die Entstehung der Kundenbeziehung gemäß den Nutzungsbedingungen bei Registrierung der Bestellung im Online-Shop. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Voraussetzung für das Vertragsverhältnis..
    o Zu den zu registrierenden personenbezogenen Daten gehören Daten zur Bestellung des Kunden – Personenidentifikationsnummer, Nachname, Vorname (n), Straße, Haus, Wohnungsnummer, Ortschaft oder Stadt, Postleitzahl, Telefonnummer, Adresse, Zahlungsweise, Annahme der Nutzungsbedingungen und Annahme des Sendens von Verkaufsangeboten.
    o Personenbezogene Daten werden vom Eigentümer von sosfoodsupply.com, der Fa. Tactical Solution OÜ, Registernummer 14046945, Farmi Tee 18, Viiratsi 70101, Viljandi vald, Estland, verarbeitet
    o Der Schutz der personenbezogenen Daten des Kunden ist durch alle gesetzlichen Anforderungen gewährleistet.
    o Sosfoodsupply.com verpflichtet sich, registrierte personenbezogene Daten an keine dritten Personen zu übermitteln, die nicht in diesen Nutzungsbedingungen angegeben sind.
    o Der Online-Shop hat das Recht, die personenbezogenen Daten des Kunden an dritte Personen zu übermitteln, wenn die Verpflichtung zur Verarbeitung personenbezogener Daten sich aus dem Gesetz ergibt.
    o Der Kunde hat das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu überprüfen und zu ändern oder zu ersuchen, dass seine personenbezogenen Daten aus dem Register von sosfoodsupply.com oder des Transportdienstleisters entfernt werden.
    o Der Kunde erteilt dem Online-Shop sosfoodsupply.com seine Einwilligung, eine Bestellbestätigung an die bei der Bestellung eingegebene E-Mail-Adresse zu senden.
    o Der Kunde erteilt dem Online-Shop sosfoodsupply.com seine Einwilligung, Werbematerial und Verkaufsangebote an die bei der Bestellung eingegebene E-Mail-Adresse des Kunden zu senden, wenn der Kunde bei Aufgabe der Bestellung den Wunsch geäußert hat, solche Nachrichten zu erhalten (durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens). Der Kunde hat das Recht, diese Einwilligung später durch Übermittlung einer entsprechenden E-Mail an die E-Mail-Adresse germany@sosfoodsupply.com zu widerrufen.

    Verarbeitung personenbezogener Daten

    Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet
    o Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
    o Lieferadresse der Ware;
    o Bankkontonummer;
    o Preis der Waren und Dienstleistungen und Daten zu Zahlungen (Kaufhistorie);
    o Informationen zum Kundensupport.

    Zu welchem Zweck werden personenbezogene Daten verarbeitet Personenbezogene Daten werden zur Verwaltung von Bestellungen des Kunden und zur Lieferung von Waren verwendet. Die Daten der Kaufhistorie (Kaufdatum, Ware, Menge, Kundendaten) werden verwendet, um eine Übersicht über gekaufte Waren und Dienstleistungen zu erstellen und Kundenpräferenzen zu analysieren. Die Bankkontonummer wird verwendet, um Zahlungen an den Kunden zurückzuerstatten. Personenbezogene Daten wie E-Mail, Telefonnummer und Kundenname werden verarbeitet, um Fragen im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen (Kundensupport) zu lösen. Die IP-Adresse oder andere Netzwerkkennungen des Online-Shop-Benutzers werden verarbeitet, um den Online-Shop als Dienst der Informationsgesellschaft bereitzustellen und Online-Nutzungsstatistiken zu erstellen.

    Rechtliche Grundlage
    Personenbezogene Daten werden zum Zwecke der Erfüllung des mit dem Kunden abgeschlossenen Vertrags verarbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erfüllung der juristischen Verpflichtung (z. B. Buchführung und Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten).
    Empfänger, an die personenbezogene Daten übermittelt werden Personenbezogene Daten werden an den Kundensupport des Online-Shops übermittelt, um Einkäufe und Kaufhistorie zu verwalten und Kundenprobleme zu lösen.
    Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden an den vom Kunden gewählten Transportdienstleister übermittelt. Wenn es sich um eine per Kurier angelieferte Ware handelt, wird neben den Kontaktdaten auch die Adresse des Kunden übermittelt.
    Wenn die Buchführung des Online-Shops durch einen Dienstanbieter erfolgt, werden die personenbezogenen Daten zwecks Buchführung an den Dienstanbieter übermittelt. Personenbezogene Daten können an IT-Dienstleister übermittelt werden, wenn dies erforderlich ist, um die Funktionalität des Online-Shops oder Datenhosting sicherzustellen.


    Sicherheit und Zugang zu Daten
    Personenbezogene Daten werden auf den Servern der Fa. ELKDATA OÜ gespeichert, die sich im Hoheitsgebiet eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder von Ländern befinden, die dem Wirtschaftsraum der Europäischen Union beigetreten sind. Daten können in die Länder übermittelt werden, deren Datenschutzniveau von der Europäischen Kommission als angemessen eingestuft wurde, sowie an US-Unternehmen, die dem Privacy Shield-Rahmen beigetreten sind.
    Zugang zu den personenbezogenen Daten haben Mitarbeiter des Online-Shops, die die personenbezogenen Daten einsehen können, um technische Probleme im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Shops zu lösen und die Dienstleistung des Kundensupports zu erbringen. Der Online-Shop ergreift geeignete physische, organisatorische und IT-Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten vor versehentlicher oder rechtswidriger Zerstörung, Verlust, Änderung oder unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen.
    Die Übermittlung personenbezogener Daten an die Auftragsverarbeiter des Online-Shops (z. B. Transportdienstleister und Datenhosting) erfolgt auf Grundlage der mit dem Online-Shop und den Auftragsverarbeitern abgeschlossenen Verträge. Auftragsverarbeiter sind verpflichtet, bei der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen.


    Einsehen und Berichtigung personenbezogener Daten
    Personenbezogene Daten kann man im Benutzerprofil des Online-Shops einsehen und dort Berichtigungen vornehmen. Wenn der Kauf ohne Benutzerkonto getätigt wurde, können personenbezogene Daten vermittels Kundensupport eingesehen werden.


    Widerruf der Einwilligung
    Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Grundlage der Einwilligung des Kunden erfolgt, hat der Kunde das Recht, die Einwilligung durch Benachrichtigung des Kundensupports per E-Mail zu widerrufen.


    Speicherung
    Bei Schließung des Kundenkontos des Online-Shops werden personenbezogene Daten gelöscht, es sei denn, diese Daten müssen für die Buchführung oder zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten gespeichert werden. Wenn der Kauf im Online-Shop ohne Kundenkonto getätigt wurde, wird die Kaufhistorie drei Jahre lang gespeichert. Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Zahlungen und Verbraucherstreitigkeiten werden personenbezogene Daten bis zur Erfüllung der Forderung oder zum Ablauf der Verjährungsfrist gespeichert. Für die Buchführung erforderliche personenbezogene Daten werden sieben Jahre lang gespeichert.

    Löschung
    Zur Löschung von personenbezogenen Daten muss man per E-Mail Kontakt mit dem Kundensupport aufnehmen. Auf den Löschungsantrag wird spätestens innerhalb eines Monats geantwortet und der Löschungszeitraum der Daten konkretisiert.


    Übertragung
    Ein per E-Mail eingesandter Antrag auf Übertragung personenbezogener Daten wird spätestens innerhalb eines Monats beantwortet. Der Kundensupport stellt die Personenidentität fest und informiert über personenbezogene Daten, die zu übertragen sind.


    Direktmarketing-Nachrichten
    Die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer werden zum Versenden von Direktmarketing-Nachrichten verwendet, wenn der Kunde die jeweilige Einwilligung gegeben hat. Wenn der Kunde keine Direktmarketing-Nachrichten erhalten möchte, muss man in der Fußzeile der E-Mail den jeweiligen Hinweis wählen oder Kontakt mit dem Kundensupport aufnehmen. Wenn personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke (Profilerstellung) verarbeitet werden, hat der Kunde das Recht, der Erst- und Weiterverarbeitung seiner personenbezogenen Daten, einschließlich der Profilanalyse im Zusammenhang mit Direktmarketing, jederzeit zu widersprechen, indem er den Kundensupport darüber per E-Mail benachrichtigt.

    Beilegung von Streitigkeiten
    Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten werden vermittels Kundensupport (germany@sosfoodsupply.com) beigelegt. Aufsichtsbehörde ist die estnische Datenschutzinspektion (info@aki.ee).

    Ohne konservierungsmittel!

    Leckere Speisen für jede Krisensituation!